Atmos-Lautsprecher können nicht ohne weiteres als Surround-Lautsprecher verwendet werden. Die Atmos-Spezifikationen sehen einen anderen Bass-Frequenzgang vor, als er für Surround-Lautsprecher sinnvoll wäre. Atmos-Lautsprecher sollten nicht mit Frequenzen unterhalb von 180 Hz beaufschlagt werden. Tiefere Bass-Signale könnten den Lautsprecher beschädigen.